Über mich

  • Heilpraktikerin (seit 2003)

Osteopathische Ausbildungen in/zu:

  • Osteopathie-Ausbildung über 5 Jahre an der SKOM Hamburg (Schule für klassisch osteopathische Medizin)
  • Fortbildung in "qualitativ viszeraler Osteopathie"
  • Fortbildung in „Trauma und Erinnerung osteopathisch behandeln“
  • Fortbildung in „Osteopathy in the Cranial Field“ bei der SCCO
  • in 2-jähriger Fortbildung in "Kinderosteopathie" (zertifiziert nach VOD, bei Henry Kleeßen)
  • und andere osteopathische Fortbildungen, vor allem in der craniosakralen Therapie

Weitere Aus- oder Fortbildungen in:

  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) an der Paracelsus Heilpraktikerschule Hamburg (ab März 2020)
  • Yoga-Lehrerin (nach BDY/EYU-Richtlinien)
  • Pilates- und NIA-Trainerin
  • Shiatsu-Praktikerin (TCM-Akupressurmassage)
  • Reiki (Grad 2)
  • Ohrakupunktur (Aurikulotherapie)
  • Kinesiologie
  • 4 Semester Psychologie und Sportwissenschaften an der Uni Hamburg 
  • und andere Fort- und Weiterbildungen in Heilkunden

Ursprünglicher Beruf mit 15 Jahren Berufserfahrung: Krankenschwester (Station Allgemeinchirurgie und Intensivstation UKE) 


Persönliche Gedanken

Ich befasse mich schon sehr lange mit den wechselseitigen Beziehungen von Körper, Seele, Geist und bin immer wieder fasziniert davon, wie sich diese Ganzheitlichkeit in den Behandlungen zeigen kann. Dieses Wissen der wechselseitigen Beziehung hab ich stets in meinen Behandlungen bei mir.

 

Der Satz von Joseph Campbell "Um deinen ureigenen Weg zu finden, musst du deiner Freude folgen" ist für mich zum Lebensmotiv geworden, sowohl persönlich wie auch in meinen Behandlungen. Sich also dem Positiven zuzuwenden unterstützt den Körper bei der Selbstheilung.

 

Ich freue mich auf Sie, Ihre Nicole Wenge


Mitgliedschaften

Ich bin in folgenden Therapeutenlisten für Sie gelistet und erfülle die Kriterien für eine Bezuschussungsfähigkeit bei den Krankenkassen.

  • BVO 
  • OIHH
  • VDH
  • Osteokompass